the Cabrians in the Ox Fanzine No. 77

Review: FOR A FEW PUSSIES MORE (CD | Redstar 73 | redstar73.com | 66:40)
Artist: CABRIANS
Ox-Fanzine / Ausgabe #77
Die spanischen THE CABRIANS präsentieren ein musikalisch abenteuerliches Album zwischen Ska, Calypso und Western Reggae. Wegen des Honky-Tonk-Pianos hat man ständig das Gefühl, in einem Salon irgendwo in der gottverlassenen texanischen Wüste zu sitzen, billigen Fusel trinkend. Der Pianist interpretiert seit Jahren seine Songs, die sonst niemand zu hören bekommt. Zwei Animierdamen sitzen gelangweilt vor ihren Drinks auf ihren Barhockern am Tresen. Der Barkeeper reinigt zum wiederholten Mal seine Whiskeygläser. Die wenigen Gäste sitzen still vor sich hin rauchend an den abgenutzten Tischen vor großen Krügen mit schalem Bier. Und plötzlich tauchen zehn Desperados auf: THE CABRIANS. Alles ist gespannt. Das Gespann packt seine Koffer aus und legt los: Ska, Reggae, Rocksteady. Das Leben kehrt in den Salon zurück. Wie ein Sommerregen nach wochenlanger Hitze erfrischt der stimmungsvolle Offbeat die Gemüter, und binnen weniger Minuten kommen wie aus dem Nichts die Leute aus Nah und Fern und tanzen mit THE CABRIANS in den Sonnenuntergang hinein. Ganz vorne Lucky Luke auf Jolly Jumper und irgendwo ganz hinten Rantanplan. Eine klasse Scheibe für alle traditionsbewussten Ska-, Rocksteady- und Reggae-Fans. (8) (Simon Brunner)
http://www.ox-fanzine.de/reviews/rid/60411/cabrians-for_a_few_pussies_mor.23.html

Tags: , , , , , , , , ,

About redstar73

Barcelona Street Art 2011 - ?

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: